Asbest-, Mineralwolle- und Schadstoffsanierung


Wir führen alle Sanierungen gemäß den gültigen Technischen Regeln für Gefahrenstoffe TRGS durch (TRGS 519 Anlage 3 und 4 - Asbest, TRGS 521 - Mineralwolle) und sind sachkundig im Arbeiten in kontaminierten Räumen (BGR 128). Zudem sind wir nach § 39 der GefStoffV zugelassener Spezialist für den Umgang mit schwach gebundenem Asbest.

Unsere Mitarbeiter sind speziell für diese Sanierungen geschult und ausgerüstet. Alle bei Sanierungsmaßnahmen anfallenden schadstoffhaltigen Materialien werden fachgerecht durch uns entsorgt.


   
                                                                                                                   
          

    Schwarz-Weiß Schleuse im Eingang zu einem      Sicherheitshinweis
    mit Asbestfasern kontaminierten Bereich